In Deutschland werden wir so schnell nicht in den Genuss von "Prison Break" kommen. Bisher läuft die erste Staffel allerdings sehr erfolgreich in Amerika:

Lincoln Burrows sitzt unschuldig (oder auch nicht) in der Todeszelle und soll schon bald auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet werden. Angeblich hat er den Bruder des Vice Presidenten erschossen.
Sein Bruder Michael Scofield, Ingenieur, ist von seiner Unschuld überzeugt und geht deshalb ins Gefängnis, um zusammen mit Lincoln auszubrechen. Dafür hat er einen genialen Plan entwickelt…

Damit wäre der Plot schon grob umrissen, was dahinter steckt ist allerdings wesentlich komplizierter. "Prison Break" ist clever, überraschend, spannend und nach jeder Folge kann man es kaum abwarten die Nächste zu sehen.
Als ich die erste Folge gesehen hatte, war ich nicht sonderlich begeistert, aber schon nach der 3. hat mich "Prison Break" völlig gefesselt. Man entwickelt sofort Sympathie für Michael, dessen Plan perfekt erscheint, Sucre, der den nötigen Witz einbringt und Veronica, die verzweifelt versucht Lincolns Unschuld zu beweisen. Nach einiger Zeit fing ich sogar an die "bösen Jungs" zu mögen.

Damit ich in meinen Reviews nicht immer erklären muss, wer wer ist, hier eine kurze Übersicht der wichtigsten Charaktere:

Michael Scofield ("Fish", "Pretty"):
Michael ist Ingenieur und hat den Ausbruch bis ins kleinste Detail geplant. Um seinen Plan durchführen zu können, ist er auf die Hilfe von Sucre, Abruzzi und Charles angewiesen.
Er sitzt wegen bewaffneten Raubüberfalls für 5 Jahre ein und könnte in 2 Jahren und 6 Monaten auf Bewährung entlassen werden. Bevor er für seinen Bruder ins Gefängnis ging arbeitete er für eine angesehene Firma als Ingenieur.


Lincoln Burrows ("Linc the Sink"):
Michael's Bruder, sitzt wegen Mordes in der Todeszelle, beteuert jedoch seine Unschuld. Am 11. Mai soll seine Hinrichtung statt finden.


Fernando Sucre:
Hat eine Gesamtstrafe von 17 Jahren wegen schweren Raubes (er hatte einen Schnapsladen überfallen) abzusitzen, kann aber in 16 Monaten auf Bewährung entlassen werden. Dann will er seine Verlobte Maricruz heiraten, die ihn einmal pro Monat besuchen darf.


Veronica Donovan:
Veronica ist Anwältin und die Ex-Freundin von Lincoln. Sie ist verlobt mit Sebastian, arbeitet jedoch zusammen mit Nick Savrinn an Lincolns Fall. Sie hat Michael vor Gericht vertreten.


John Abruzzi:
Der ehemalige Bandenchef wurde wegen zweifachen Mordes zu 120 Jahren Haft verurteilt, ohne Aussicht auf Bewährung. John ist verheiratet und hat zwei Kinder.
Fibonacci, ein ehemaliger Mitarbeiter, hat einen Mord beobachtet und gegen Abruzzi ausgesagt. Michael hat herausgefunden, wo sich Fibonacci, der in eine Zeugenschutzprogramm aufgenommen wurde, befindet und weiht John in seinen Plan ein: er soll ihm nach dem Ausbruch helfen unterzutauchen, im Gegenzug gibt er den Aufenthaltsort von Fibonacci preis.


Theodore Bagwell ("T-Bag"):
Für Entführung, Vergewaltigung und Mord an 6 Kindern wurde T-Bag zu lebenslänglicher Haft verurteilt. Er ist eine der größten Gefahren für Michael. Als dieser es ablehnt seiner Gang beizutreten kann John ihn gerade noch davon abhalten Michael umzubringen.


Captain Brad Bellick:
Bellick hält nichts von Rehabilitation. Er lässt sich von Abruzzi bestechen und macht den Insassen so gut er kann das Leben zur Hölle.


Charles Westmoreland :
Gerüchten zu Folge ist Charles "D. B. Cooper", ein legendärer Flugzeugentführer: 1971 hat er ein Flugzeug mit 727 Passagieren festgehalten, bis ihm 1,5 Millionen Dollar gezahlt wurden. Dann sprang er mit einem Fallschirm ab und wurde nie wieder gesehen. Michael glaubt den Gerüchten, er will Charles zu sich ins Boot holen, um nach dem Ausbruch das nötige Kleingeld zu haben.


Dr. Sara Tancredi:
Gefängnisärztin und Tochter des Gouvenor's, der alles andere als begeistert ist von ihrem Job. Sie hat eine Schwäche für Michael und weil sie nicht vertehen kann, warum er die Bank überfallen hat beginnt sie zu recherchieren.


Warden Henry Pope:
Der Anstaltsleiter. Er mag Michael, der ihm hilft eine Miniaturversion des Taj Mahal nachzubauen, das er seiner Frau zum 40. Hochzeitstag schenken will. Rehabilitation ist ihm sehr wichtig, deshalb gerrät er des öfteren mit seinem CO Bellick aneinander.


Agents Kellerman & Hale:
Arbeiten für den Secret Service und versuchen Veronica davon abzuhalten die Wahrheit über den Tod des Vice Presidents herauszufinden. Dafür gehen sie über Leichen.


LJ Burrows:
Lincoln's Sohn. Lebt mit seiner Mutter und seinem Stiefvater zusammen. Die bevorstehende Hinrichtung seines Vaters nimmt ihn sehr mit: er wird wegen Besitz von Marihuana festgenommen.


Genug der Erklärung, "Welcome to Prisneyland", hier geht's zur Review des Piloten:

1x01 - Pilot »



« zurück zur Übersicht